NComputing X550

X550 - NComputing Desktop Virtualisierungs Kit

Bis zu elf Benutzer an einem PC? Kein Problem! Heutzutage sind PCs so leistungsstark, dass die allermeisten Benutzer nur einen Bruchteil der maximal möglichen Rechenleistung verwenden. Die Produkte der X-series nutzen diese verfügbaren Ressourcen, sodass bis zu elf Benutzer gleichzeitig an einem PC arbeiten können. Jeder Benutzer erhält seinen eigenen virtuellen Arbeitsbereich (mit Anwendungen, Einstellungen, Dateien und persönlichen Präferenzen) für einen Bruchteil dessen, was ein kompletter PC kosten würde. Und obwohl elf Benutzer gemeinsam auf ein und dasselbe System zugreifen, kann dennoch jeder einzelne den PC individuell nutzen. 

 

Unkomplizierte Einrichtung

Jedes Kit der X-series enthält die leistungsstarke, preisgekrönte Desktop-Virtualisierungssoftware vSpace, eine PCI-Karte und XD2-Zugangsgeräte. Mit dem Kit X350 können einem durchschnittlich ausgestatteten PC drei weitere Benutzer hinzugefügt werden, mit dem Kit X550 können einem leistungsstarken PC fünf Benutzer hinzugefügt werden. Die Einrichtung ist einfach: Bauen Sie die PCI-Karte in den gemeinsam genutzten PC ein, und installieren Sie die Virtualisierungssoftware. Die Zugangsgeräte werden anschließend über handelsübliche Kabel mit der PCI-Karte verbunden. Jetzt schließen Sie nur noch Monitor, Tastatur und Maus jedes Benutzers an dessen Zugangsgerät an. Das war’s! Nun können mehrere Benutzer mit eigenen, unabhängig voneinander funktionierenden virtuellen Desktops arbeiten.
Durch ein zweites Kit können noch mehr Benutzer denselben PC gemeinsam verwenden – bis zu elf Benutzer beim X550.

Leistungsstark und flexibel

Ausgeführte Programme laufen simultan und unabhängig voneinander auf jedem virtuellen Desktop. Die Benutzer merken nicht einmal, dass sie den PC gemeinsam verwenden! Ihre Mitarbeiter und Benutzer müssen nicht speziell geschult werden. Außerdem werden sie sich über ihre neugewonnenen Freiräume am Arbeitsplatz freuen: Die XD2-Zugangsgeräte sind kompakt, leise, lassen sich an der Rückseite des Monitors anbringen, enthalten keine beweglichen Teile und verschaffen trotzdem jedem Benutzer einen vollwertigen Windows- bzw. Linux-Arbeitsbereich. Auch Multimedia mit Ton- und Videowiedergabe (Auflösungen von bis zu 1280 x 1024 bzw. 1440 x 900 (Breitbild) Pixel) ist kein Problem.

Kostengünstig und effizient

Durch den Einsatz der NComputing X-series senken Sie ganz einfach die Kosten für Hardware und Support um bis zu 75%. Zudem sparen Sie Stromkosten: Die X-series arbeitet äußerst energiesparend und verbraucht nur 1 Watt pro Benutzer (im Gegensatz zu 110 Watt bei einem normalen PC). Durch eine lange, sinnvoll genutzte Lebensdauer und die kompakte, leichte Ausführung trägt die Lösung von NComputing zudem zur Reduzierung von Elektroschrott bei. Sie erhalten die umweltfreundlichste Computer-Lösung der Welt!

 

Vorteile der X- Serie

  • Bis zu 11 Personen teilen sich die Ressourcen eines Servers.
  • Es werden zum Einrichten nur 10 weitere Bildschirme, Mäuse und Tastaturen benötigt.
  • Der PC wird mit der PCI-Steckkarte erweitert.
  • Die Anschaffung neuer PC's für die zusätzlichen Arbeitsplätze entfällt.
  • Alle Funktionen des Hauptrechners sind gewährleistet.
  • Einschränkungen der Rechte einfach möglich.
  • Alle Ressourcen, wie z.B. Brenner, Drucker, etc. können nach Bedarf genutzt werden.
  • Für einen kompletten Arbeitsraum (20+2) werden nur noch 2 Computer und 4 mal das X550 gebraucht.
  • Einrichtung in wenigen Handgriffen.
  • Alle Software-Programme des Hauptrechners sind an allen Arbeitsstationen sofort nutzbar.